Schmackhaftes vom Feuer

 

Feuer übt von jeher eine ungeschlagene Faszination auf uns aus! Es wärmt uns, es beruhigt uns, es erzählt uns Hunderte von Bildern und es sorgt für schmackhafte Speisen. Viel zu selten können Kinder - und auch Erwachsene - heutzutage Feuer erleben. Als individuelles Erlebnis oder wunderbar in Kombination, zum Beispiel als toller Abschluss eines Tagesausfluges in der Natur mache ich das gern für Euch möglich! Wenn wir Glück haben, sammeln wir uns auf unserem Ausflug leckere Zutaten, wie Pilze, Kräuter oder Blaubeeren!

Kochen auf der Murrikka

Auf der Murrikka - einer gußeisernen Pfanne aus Finnland - zaubern wir uns köstliche kurzgebratene Gerichte - Auberginen, Zucchini, Pilze, Leber vom Wild oder als süße Leckerei Buchweizenpfannkuchen mit Früchten und Vanillesoße. Vielleicht das eine oder andere sogar selbst gesammelt auf unserer Entdeckungstour!

Marshmallows, Stockbrot & Co

Marshmallows rösten
Marshmallows rösten

Wir schnitzen uns Stöcker, wickeln den selbst gemachten Teig darum und rösten uns das wunderbar duftende Stockbrot goldbraun. Dabei ist Geduld gefragt. Für eilige Schleckermäuler gibt es Backpflaumen im Speckmantel oder Marshmallows. Ein echtes Highlight für alle Kinder und Erwachsenen, wenn die luftig leichten Zuckerbällchen langsam karamelisieren!

Kesselgulasch & Wildbratwurst

Eine leckere Gemüsesuppe oder Wild aus heimischen Wäldern  - über dem Feuer köchelt unser wohlverdientes Mahl.