Kommentare: 17
  • #17

    Dagmar (Samstag, 26 September 2020 16:47)

    Trotz Regen hatten wir einen wundervollen und spannenden Tag im Freien. Die Kinder haben bei einem Waldspaziergang eigene Angelruten gebastelt und haben im Nachgang erfolgreich ohne Vorkenntnisse Fische gefangen. Diese wurden danach gebraten. Zusätzlich gab es ein Feuer mit Stockbrot und Würstchen. Unvergesslich, vielen Dank!

  • #16

    bnhji Loik (Sonntag, 08 März 2020 21:01)

    https://www.wildreichundfrohnatur.de/g%C3%A4stebuch/ https://www.wildreichundfrohnatur.de/g%C3%A4stebuch/ https://www.wildreichundfrohnatur.de/g%C3%A4stebuch/ https://www.wildreichundfrohnatur.de/g%C3%A4stebuch/

  • #15

    Lenny (Montag, 17 Februar 2020 12:53)

    Wir waren im Wald und dort haben wir eine kleine Mooshütte gebaut. Und wir haben viele Wildschweine gesehen. Wir haben eine leckere Suppe gekocht. Außerdem haben wir viele Spiele gespielt.
    Es war sehr schön. Danke :)

  • #14

    Robert (Montag, 17 Februar 2020 12:49)

    Wir waren im Wald am Griebnitzsee und haben Hütten gebaut.
    Dann haben wir eine Waldrallye gemacht, als wir fertig waren, haben wir gegessen.
    Als wiederum alle fertig waren, mussten wir auch schon los.
    Danke für diesen Tag.

  • #13

    Tigerstern (Montag, 17 Februar 2020 12:48)

    Also ich fand es war wirklich richtig, richtig, RICHTIG superobermegatoll und total spaßig!!! ;)
    Und na ja, "FrohNatur" oder "WildReich" ist gar kein Begriff für das was ich mit meiner Klasse erlebt habe!!!
    Ich wünsche dir - liebe Sybille - das du in Zukunft richtig viele Menschen einsammelst, die das genauso empfinden wie ich!

    # SCHÜLERIN DER BRUNO H. BÜRGEL SCHULE

  • #12

    #begeisterteSchülerin (Montag, 17 Februar 2020 12:48)

    Es war sehr, sehr toll, weil wir mit der Natur verbunden waren. Mir hat auch gefallen, dass wir eine Suppe gekocht haben und die Suppe hat echt lecker geschmeckt. Wir haben auch eine Höhle gebaut
    und
    Spiele gespielt. Wir haben sogar Wildschweine gesehen.
    Es hat echt viel Spaß gemacht!!!!!!

  • #11

    #Crazy (Montag, 17 Februar 2020 12:47)

    Wir waren im Wald am Gribnitzsee. Da haben wir Sybille und Marlene kennengelernt .
    Das war richtig lustig wir haben zwei Spiele gespielt. Das erste Spiel war, dass wir Dinge suchen mussten,
    die auf einer Karte geschrieben waren.
    Und dann haben wir selbst "Wildschweine" gespielt.
    DAS WAR TOLL!!!!!!!!!!!!

  • #10

    Arwen (Montag, 17 Februar 2020 12:46)

    Wir sind in den Wald gegangen und haben Suppe gekocht. Dann wir haben sogar ein Wildschwein gesehen.
    Die Jägerinen Sybille und Marlene haben uns durch den Wald geführt. Wir haben ein Spiel gespielt, es hieß: ,,Wildscheinjagt ", dann haben wir geschnitzt und Buden zu ende gebaut .
    Das war cool!

  • #9

    Ginny Weasley (Montag, 17 Februar 2020 12:45)

    Meine Klasse und ich fanden den Wandertag sehr schön. Ich würde gern wieder kommen. Mir haben die Spiele viel Spaß gemacht. Die Suppe zu kochen fand ich wunderbar. Sie hat auch sehr gut
    geschmeckt.
    Spaß gemacht hat mir auch das Bauen der Höhle.
    Wir haben sogar ein Reh gesehen, das war toll.

  • #8

    Hermine Granger (Montag, 17 Februar 2020 12:44)

    Im Wald am Giebnitzsee haben wir eine Baumhöle gebaut und haben soger eine Suppe selbst gekocht .Wir durften sogar ins Horn blasen. Im Wald haben wir Spiele gespielt und haben ein Reh und ein
    Wildschwein gesehen.
    Das war ein schöner Wandertag.

  • #7

    Ron Weasley (Montag, 17 Februar 2020 12:43)

    Wie waren im Wald am Griebnitzsee und haben eine Waldrallye gemacht. Unsere Klasse war sehr begeistert, denn die Führung war sehr schön. Wir haben Spiele gespielt, uns eine eigene
    Suppe
    gekocht und einen Sitzplatz (Waldsofa) aus Holz gebaut.
    Es war sehr schön. Danke.

  • #6

    Harry Potter (Montag, 17 Februar 2020 12:43)

    Wir waren im Wald am Griebnitzsee. Dort haben wir eine Art Wald-Ralley gemacht, wir haben Spiele gespielt, haben eine Hütte gebaut und eine eigene Suppe gemacht.
    Die Hütte haben wir mit Moos gepoltsert.
    Es war sehr schön !!!
    L.G.

  • #5

    Supergirl (Montag, 17 Februar 2020 12:42)

    Der Wandertag war toll. Wir sind in den Wald am Griebnitzsee gegangen. Da hat uns eine Frau mit ihrem erwachsenen Kind erwartet.
    Die Frau hat uns herumgeführt und wir haben zwei Spiele gespielt, das hat Spaß gemacht. Dann haben wir uns Essen gemacht und die anderen haben eine Bank (Waldsofa) gebaut.
    Das Essen war lecker. DANKE

  • #4

    Wald (Montag, 17 Februar 2020 12:41)

    Liebe Sybille.
    Ich persönlich finde ja, dass Sie eine wundervolle Führung durch die Wälder des Griebnitzsees gegeben haben.
    Also Das war richtig woooooooooooooowwwwwwww meger toll !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Ich frage mich, ob Sie noch mehr von diesen wundervolle Touren machen?
    Sie haben uns soooooooo viele Sachen erzählt und wir haben so viel gelernt.
    Ich empfehle es einfach bei Ihnen oder mit Ihnen zu sein.

  • #3

    Helene (Montag, 17 Februar 2020 12:40)

    Danke! Es war sehr schön. Wir haben Tiere gesehen und Spiele gespielt. Am Ende haben wir eine Suppe gekocht.

  • #2

    #Unicorn (Montag, 17 Februar 2020 12:39)

    Wir waren im Wald am Griebnezsee. Wir haben tolle Spiele im Wald gespielt. Wir haben Wildschweine und Rehe gesehen ,das war sehr TOLL!!! Dann haben Essen gemacht. Nach dem Essen haben wir an
    unserer
    Höhle weiter gebaut. Die Frau die uns geführt hat, war eine Jägerin und hieß Sybille. Es war ein sehr, sehr schöner Tag.
    Es hat der ganzen Klasse gefallen!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

  • #1

    Superman (Montag, 17 Februar 2020 12:38)

    Wir waren im Wald am Griebnitzsee.
    Wir waren im Wald spielen, haben geschnitzt und eine Bude gebaut.
    Es hat sehr viel Spaß gemacht .

Kommentare: 6
  • #6

    Verena (Samstag, 26 Oktober 2019 21:29)

    Wir dürften heut eine tollen Nachmittag mit unseren Geburtstagsmäusen (7) und deren Gäste bei sybille verbringen.

    Wir alle hatten sehr viel Spass, abgesehen vom leckeren Stockbrot und den vielen Dingen die Du uns erzählt und gezeigt hast, war die "Fledermausjagd" super toll.

    Wir kommen gern wieder!!!!!!!

  • #5

    Klasse 4b Bruno H. Bürgel Grundschule (Dienstag, 01 Oktober 2019 11:40)

    Wir waren im Wildreich des Griebnitzsees unterwegs und hatten Glück mit Sybille, der Frohnatur den Wandertag genießen zu können.
    "Das war unser schönster Wandertag.", ein Zitat einer Schülerin sagt wohl alles.
    Durchorganisiert und trotzdem flexibel, ideenreich und naturnah. Gern immer wieder.
    -Klassenlehrerin-

  • #4

    Norbert Nehring (Samstag, 24 November 2018 08:25)

    Toll!!! Idee und Umsetzung und überhaupt, alles was dahinter- und darinnensteckt, die Gedanken, die Organisation, die reale Arbeit etc. - und Mde. SansSouci selbst als wirkliche + fröhliche Frohnatur in Wald, Natur und vermutlich allüberall.
    Herzlich Norbert vom Gästehaus 'Neunlinden' in Glashütte.

  • #3

    Berthold Brink (Freitag, 25 Mai 2018 13:11)

    Hallo Bylli, super gut gelungene Webside. Schöne Fotos und ansprechende Beschreibung. Ich wünsche dir mit dieser Seite viel Erfolg und das du den Kids und den Erwachsenen somit auch die Natur so wie das darin zu findende näher bringen kannst. Im heutigen Zeitalter ist das sehr wichtig.
    Lieben Gruß Bert

  • #2

    Ina Pohl (Donnerstag, 17 Mai 2018 20:59)

    Liebe Bylli, es hat mir großen Spaß gemacht, Dich in Aktion zu sehen. Ich hab die Freude der Kinder gesehen beim Waldsofa bauen, ihre absolute Aufmerksamkeit bei allem was Du erzählt hast, ihre Neugier, und in allem die Ruhe, die der Mensch, ob groß oder klein, wohl nur in der Natur findet - wir sind Natur! Ich denke es ist nie zu früh (und auch nie zu spät...), dies zu erkennen.
    Mir ging jedenfalls das Herz auf! :-)
    Ich wünsche mir, dass viele Kinder das Glück haben werden, die Natur mit Dir zu be-*greifen*!

  • #1

    Andreas Heffner (Samstag, 31 März 2018 15:55)

    Glückwunsch zur sehr gelungenen Webseite und viel Erfolg! Melde mich schon mal für eine geführte Tour mit Erwachsenen im Havelland an! Termin am liebsten im Sommer, wenn es Heidelbeeren gibt !